Ausbildung Medientechnologe Druckverarbeitung (m/w)

Starte deine Karriere! Für das Ausbildungsjahr 2018 bieten wir noch freie Ausbildungsplätze an:

Medientechnologe Druckverarbeitung (m/w)

 

Über uns:

Die Druckerei DCT in Coburg-Scheuerfeld ist eine der modernsten mittelständischen Druckereien im süddeutschen Raum. 1983 gegründet, tritt das heute 85-köpfige Team für innovative Drucklösungen und ein Höchstmaß an Qualität in den Spezialbereichen Offset-, Digital- und UV-Druck an. Zum Kundenspektrum des hochmodern ausgestatteten Druckunternehmens gehören Geschäfts- und Industriekunden sowie Agenturen und Privatkunden. DCT versteht sich insbesondere als Partner professioneller Produktioner, die für ihre Auftraggeber auf der Suche nach individuellen Printlösungen in höchster Qualität sind.

Aus einzelnen Bögen werden ganze Bücher:

Als Medientechnologe Druckverarbeitung arbeitest du mit diversen Printerzeugnissen, beispielsweise Papierbögen, auf denen Texte stehen. Diese Bögen sollen einmal zu einem Buch gebunden werden. Und alle Schritte, die nötig sind, um aus einzelnen Seiten ein Buch zu fertigen, führst du – mit Hilfe von Maschinen – durch!

Die Qualität immer im Blick:

Zuerst überprüfst du die Bögen aus der Druckerei. Erkennst du keine Mängel, kannst du an die Arbeit gehen. Unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, technischer und ökologischer Aspekte, wählst du die passende Verarbeitungstechnologie aus. Bei manchen Büchern ist ein Hardcover, also ein fester Außenumschlag für das Buch, besser geeignet als ein Softcover. Ein buntes Cover mag sehr schön aussehen, kann in der Produktion aber teurer sein. Solche Dinge musst du bei deiner Arbeit stets berücksichtigen.

Schulische Ausbildungsinhalte:

Deine Ausbildung ist eine duale Ausbildung, d.h. dass du einen Teil deiner Zeit in der Berufsschule und den anderen Teil im Betrieb verbringst. Durch diese Zweiteilung sollst du sowohl in Theorie als in Praxis bestmöglich ausgebildet werden. In der Berufsschule besuchst du den Technikunterricht. Dort werden dir die verschiedenen Verfahren für die Weiterverarbeitung von Druckerzeugnissen beigebracht. Du lernst das Falzen, Heften, Binden und Leimen, damit du später im Betrieb mit anpacken kannst. Als angehender Medientechnologe Druckverarbeitung ist es wichtig, dass du deine mathematischen Kenntnisse auffrischst. Hierbei hilft dir der Matheunterricht, in dem du lernst, wie du Flächen, Größen und Gewicht berechnest.

Das solltest Du mitbringen:

  • einen Hauptschul- oder mittleren Bildungsabschluss
  • technisches und handwerkliches Interesse sowie sicheren Umgang mit dem PC
  • hohes Engagement und Teamfähigkeit
  • Sorgfalt und Genauigkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise

Deine Aufgaben:

  • Binden von Broschüren und Prospekten
  • Buchbinden und Drahtheften
  • Verarbeiten von Planobögen
  • Einrichten und Bedienen von industriellen Buchbindereimaschinen
  • Überwachung der Qualitätsstandards

Es erwartet Dich eine langfristige, berufliche Perspektive sowie ein interessanter Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen der Druckbranche. Haben wir Dich neugierig gemacht? Dann bewirb Dich jetzt gleich mit Deinen vollständigen Unterlagen um einen Ausbildungsplatz 2016. Wir freuen uns schon.

Peter Pratsch

Peter Pratsch

Betriebsleitung / Personalleitung

Per Post an:
DCT GmbH
Nicolaus Zech Str. 64-68
96450 Coburg

Per E-Mail an: bewerbung@dct.de

Weitere offene Stellen